Wenn ein Mitarbeiter nicht mehr in deinem Unternehmen arbeitet, du aber die Daten in EASYPEP nicht verlieren möchtest, deaktivierst du den Mitarbeiter.
So wird sicher gestellt, dass der Mitarbeiter keinen Zugang mehr zu dem Account hat. Er kann nicht mehr in der Planung eingesetzt werden, die Daten werden aber gespeichert und können bei Bedarf abgerufen werden. Der Mitarbeiter kann außerdem jederzeit reaktiviert werden. 

Gehe dafür in das entsprechende Mitarbeiterprofil und klicke in dem blauen Feld auf "Mitarbeiter sperren": 

Did this answer your question?